Die letzten Meldungen

Posted in Technologie

Dell Latitude 7400 2-in-1 im Test

Klein, edel, stark

Dell Latitude 7400 2-in-1 im Test

Das Business-Convertible Latitude 7400 von Dell ist eines der kleinsten 2-in-1-Systeme mit 14-Zoll-Display. Es wartet mit Aluminiumchassis auf, Abzüge gibt es für den fest verlötete und damit nicht erweiterbare Arbeitsspeicher.

Quelle: COM! – Das Computer Magazin

Posted in Technologie

Mozilla Firefox feiert 15. Geburtstag

Top-Features im Überblick

Mozilla Firefox feiert 15. Geburtstag

Vor rund 15 Jahren startete die Erfolgsgeschichte des Firefox-Browsers. Zum Jubiläum wirft com! professional einen Blick auf die wichtigsten Funktionen der Open-Source-Software.

Quelle: COM! – Das Computer Magazin

Posted in Technologie

Generation Z sieht Amazon zunehmend skeptisch

Online-Shopping-Studie

Generation Z sieht Amazon zunehmend skeptisch

Der E-Commerce-Riese Amazon sinkt zunehmend in der Gunst der Generation Z. 53 Prozent der 16- bis 24-Jährigen bevorzugen das Einkaufen bei Marken oder Retailern. Zu diesem Ergebnis kommt der „Future Shopper“-Report von Wunderman Thompson.

Quelle: COM! – Das Computer Magazin

Posted in Technologie

CEO im Fadenkreuz der Cyberkriminellen

IT-Security

CEO im Fadenkreuz der Cyberkriminellen

Gezielte Angriffe auf Führungskräfte erfordern besondere Schutzmaßnahmen. Neben Awareness-Trainings bietet es sich auch an, Prozesse zur Rückversicherung aufzusetzen.

Quelle: COM! – Das Computer Magazin

Posted in Technologie

Fujitsu setzt alles auf digitale Transformation

Fujitsu Forum 2019

Fujitsu setzt alles auf digitale Transformation

Fujitsu stellt sich im Rahmen seiner Hausmesse, die in München vom 6. bis 7. November stattfand, neu auf und will sich Anwendern fortan als kompletter Service- und Lösungsanbieter präsentieren.

Quelle: COM! – Das Computer Magazin

Posted in WissenschaftAktuell

Spitzenforschung in Ostdeutschland: Herr der Knochen

Was Wolfsburg oder Stuttgart für den Autobau sind, ist Jena für die Wissenschaft. In der Stadt in Thüringen sind ein halbes Dutzend renommierte Institute heimisch – auch das von Genforscher Johannes Krause.

Quelle: SPIEGEL ONLINE Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Merkur passiert Sonne: Mini-Sonnenfinsternis über Ostdeutschland

Das Spektakel ließ sich nur mit dem Teleskop beobachten: Am Mittwoch hat sich der Merkur zwischen Erde und Sonne geschoben und verdeckte einen Teil der Strahlen – das letzte Mal für 13 Jahre.

Quelle: SPIEGEL ONLINE Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Akkord-Analyse: Das Geheimnis guter Popmusik

Musik kann Menschen glücklich machen – aber warum erregen ausgerecht die immer gleichen Akkorde in Popsongs positive Gefühle? Forscher haben Hunderte Stücke untersucht und eine Antwort gefunden.

Quelle: SPIEGEL ONLINE Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Strand in Finnland: Das Rätsel der Eis-Eier

An einem Strand in Finnland liegen Hunderte Eier aus Eis. Sie sehen so perfekt aus, als hätte sie jemand hergestellt und dort abgelegt. Aber für das Phänomen gibt es eine natürliche Erklärung.

Quelle: SPIEGEL ONLINE Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

„Brown to Green“-Report zur Klimakrise: Industrieländer treiben die Welt Richtung drei Grad Erwärmung

Die CO2-Emissionen der führenden Industrie- und Schwellenländer sinken nicht – sie steigen. Das ist besonders dramatisch, weil die G20 für 80 Prozent der globalen Treibhausgas-Emissionen verantwortlich sind.

Quelle: SPIEGEL ONLINE Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Krebserkrankung: Bitte sprich mit mir – und sei auch mal still

Krebspatienten bekommen viel zu hören: Du musst stark sein! Schon dich! Kämpf! Solche Ratschläge können helfen – oder zermürben. Bisweilen ist es besser, zu schweigen.

Quelle: ZEIT Wissen

Posted in WissenschaftAktuell

Chemsex: Das riskante High aus der schwulen Community

Sex auf Poppers, Liquid Ecstasy oder Crystal – das meint Chemsex. Was steckt hinter dem Phänomen? Wieso ist es mit schwulem Sex verbunden? Der Sexpodcast hat Antworten.

Quelle: ZEIT Wissen

Posted in WissenschaftAktuell

Klimaziele: Bahnfahrt mit Nebenkosten

Eine Reise mit dem Zug ist vergleichsweise umweltfreundlich. Aber für eine ehrliche Bilanz sollte man auch den Bau von Gleisanlagen, Tunneln und Brücken berücksichtigen.

Quelle: ZEIT Wissen

Posted in WissenschaftAktuell

Schornsteinfegerin: „Wenn jemand seinen Müll verbrennt, erkenne ich das sofort“

Sie liebt ihren Beruf und ist mit dem Tariflohn zufrieden. Doch bis zur Rente will sie nicht auf Dächer steigen. Das anonyme Gehaltsprotokoll einer Schornsteinfegerin

Quelle: ZEIT Wissen

Posted in WissenschaftAktuell

Rohstoffe: Die große Schatzsuche

Immer mehr Kraftstoffe, Metalle und Mineralien ringt der Mensch der Erde ab. Rohstoffe haben uns reich gemacht. Machen sie uns jetzt arm?

Quelle: ZEIT Wissen

Posted in WissenschaftAktuell

Nach 28 Jahren wiederentdeckt und erstmals in der Wildnis fotografiert und gefilmt: Das Vietnam-Kantschil

In Zeiten massiver Verluste an biologischer Vielfalt sind Nachrichten vom Aussterben von Tier- und Pflanzenarten die Regel. Doch jetzt können Global Wildlife Conservation (GWC), Southern Institute of Ecology in Vietnam und das Leibniz-Institut für Zoo- und Wildtierforschung (Leibniz-IZW) die Wiederentdeckung einer seit 1990 nicht mehr dokumentierten Tierart vermelden. Das Vietnam-Kantschil – eine rehähnliche, katzengroße Art, die auch als vietnamesischer Maushirsch bekannt ist – wurde von Wildtierkameras im südlichen Teil Vietnams fotografiert und gefilmt.

Quelle: IDW Informatinsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Grüngut? Doppelt gut fürs Klima!

Das Projekt Grün-OPTI befasst sich mit der Optimierung der stofflich-energetischen Verwertung von Grüngut in Deutschland.

Quelle: IDW Informatinsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Stasi-Bespitzelung hat soziale und wirtschaftliche Nachteile für Betroffene

Die sozialen und ökonomischen Folgen der Überwachung durch inoffizielle Mitarbeiter/-Innen des Ministeriums für Staatssicherheit (Stasi) in der ehemaligen DDR sind auch Jahrzehnte nach der deutschen Wiedervereinigung noch sichtbar. Bürger/innen, die im Jahr vor dem Mauerfall in DDR-Landkreisen gewohnt haben, in denen der Anteil der postierten Stasi-Mitarbeiter/innen an der Bevölkerung hoch war, befinden sich heute in einer schlechteren wirtschaftlichen Lage als Bürger/innen, deren Umfeld weniger stark bespitzelt worden ist. Grund dafür ist ein genereller Vertrauensverlust in staatliche Institutionen und in das persönliche soziale Umfeld, wie eine Studie des ZEW Mannheim zeigt.

Quelle: IDW Informatinsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

»KaSiLi«: Bessere Batterien für Elektroautos »Made in Germany«

Neue Dünnschicht-Elektroden aus Silizium und Lithium für die »Forschungsfabrik Batterie«

Deutsche Wissenschaftler wollen im Dachkonzept »Forschungsfabrik Batterie« neuartige Batterien entwickeln, die bei gleichem Volumen mindestens 70 Prozent mehr Energie für Elektrofahrzeuge und Smartphones speichern können als herkömmliche Lithium-Ionen-Lösungen.

Quelle: IDW Informatinsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Pilotanlage in Vietnam: Wasser für 10 000 Menschen

Mehr als 20 Prozent der Weltbevölkerung sind von Karstgrundwasser abhängig. Im porösen Gestein dieser Regionen versickert Wasser in großen Mengen und steht oft nur in großen Tiefen zur Verfügung. Karstwasser ist zudem anfällig für Verunreinigungen. Es für eine nachhaltige Wasserversorgung zu nutzen, ist in Schwellen- und Entwicklungsländern eine Herausforderung. Mit der Wasserförderanlage Seo Ho haben Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) an der Spitze des Verbundprojektes KaWaTech Solutions in Nordvietnam ein zukunftsweisendes Versorgungssystem implementiert. Das Bundesministerium für Bildung und Forschung fördert das Projekt noch bis 2020.

Quelle: IDW Informatinsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Wie das Gehirn Erinnerungen abspeichert

Internationales Forschungsteam zeigt, wie im Gehirn Erinnerungen gebildet werden

Quelle: IDW Informatinsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Effizienz-Weltrekord für organische Solarmodule aufgestellt

Ein Forscherteam aus Nürnberg und Erlangen hat eine neue Bestmarke für die Umwandlungseffizienz von organischen Photovoltaikmodulen (OPV) gesetzt. Die Wissenschaftler der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU), des Bayerischen Zentrums für Angewandte Energieforschung e. V. (ZAE) und des Helmholtz-Instituts Erlangen-Nürnberg für Erneuerbare Energien (HI ERN), einer Außenstelle des Forschungszentrums Jülich, konstruierten in Zusammenarbeit mit der South China University of Technology (SCUT) ein OPV-Modul, das auf einer Fläche von 26 Quadratzentimetern einen Wirkungsgrad von 12,6% erzielt. Der neue Weltrekord übertrifft den bisherigen Höchstwert, der bei 9,7% lag, um 30%.

Quelle: IDW Informatinsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Kleine RNAs verbinden Immunsystem und Gehirnzellen

Geschlechtsspezifische Prozesse bei Schizophrenie und Bipolarer Störung

Quelle: IDW Informatinsdienst Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Wie sich das Zika-Virus verbreiten könnte

Wissenschaftler von Goethe-Universität und Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung erstellen Karten zum Zika-Infektionsrisiko

Quelle: IDW Informatinsdienst Wissenschaft

Posted in Wissen

Die gestaffelten Algorithmen

61323631

Die datengetriebene Gesellschaft befürchtet nicht zu Unrecht den Missbrauch von Algorithmen. Deshalb will uns die Datenethikkommission vor den Folgen übergriffiger Künstlicher Intelligenz schützen. Geht das? Eine Analyse.

Quelle: FAZ.de

Posted in Wissen

Gletscher ade: Satellitenbilder zeigen das Abschmelzen im Zeitraffer

columbia glacier 2014

Seit Jahrzehnten schwinden fast überall die Gletscher. Satellitenbilder zeigen das Abschmelzen. FAZ.NET präsentiert die dramatischen Aufnahmen im Zeitraffer.

Quelle: FAZ.de

Posted in Wissen

Klimaschutz: Kleine Fläche, große Wirkung

Moore helfen beim Klimaschutz

Moore binden riesige Mengen Kohlenstoff – ein Viertel der landwirtschaftlichen CO2-Emissionen in der EU stammt allein von trockengelegten Feuchtgebieten. Was ihre Renaturierung zum Klimaschutz beitragen könnte.

Quelle: SZ.de

Posted in Wissen

Experiment über „zivile Ehrlichkeit“: Der Reiz der verlorenen Brieftaschen

Wie ehrlich gehen Menschen mit so einem Fund um?

Würden Sie die gefundene Geldbörse zurückgeben oder doch wenigstens einen Blick in das fremde Geldfach wagen? Eine Experiment zeigt: So eigensüchtig ist der Mensch gar nicht – aber Egoismus ist nicht sein einziges Laster.

Quelle: FAZ.de

Posted in Technologie

Der Futurist: Wiederbelebt

Was wäre, wenn wir ­Mammuts klonen würden?

Quelle: Technology Review

Posted in Technologie

Robotik: Guter Draht zum Menschen

Roboter sollen bald unbekannte Umgebungen navigieren, indem sie sich vorab Rat von ihren Herren holen.

Quelle: Technology Review

Posted in Technologie

Herzschlag via Smartphone

Stresslevel und Herzfrequenz soll die App Anura automatisch erkennen.

Quelle: Technology Review

Posted in WissenschaftAktuell

Doku „Human Nature“: Wenn wir Gott spielen

Welches Baby würden Sie ordern, wenn sie sich seine Eigenschaften aussuchen könnten – oder verursacht Ihnen die Frage Unbehagen? Die Kino-Dokumentation „Human Nature“ schauen Sie dann besser nicht.

Quelle: SPIEGEL ONLINE Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Vegane Kleidung: Täschchen aus Kakteen

Kroko-Tasche war gestern: Unternehmer aus Mexiko wollen den Markt für vegane Textilien aufmischen – mit Kaktusleder.

Quelle: SPIEGEL ONLINE Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Russland: Letzte Tiere aus „Wal-Gefängnis“ freigelassen

Über Monate waren rund hundert Wale im Osten Russlands in winzige Becken eingesperrt. Nun sind die Tiere freigelassen worden. Schlechtes Wetter hatte die Rettungsaktion immer wieder verzögert.

Quelle: SPIEGEL ONLINE Wissenschaft

Posted in WissenschaftAktuell

Klimakrise: Scheinheilig reisen

Viele Menschen wollen Greta folgen, dabei allerdings möglichst nicht aufs Reisen verzichten. Zum Glück helfen Autobauer, Kreuzfahrt-Reedereien und Airlines ihren Kunden beim täglichen Selbstbetrug. Von Christian Wüst

Quelle: SPIEGEL ONLINE Wissenschaft